Navigation

Der NS 6300


war eine Reihe von Tenderlokomotiven der Niederländischen Eisenbahnen (NS) und konnte in zwei Unterserien unterteilt werden, Spezifikation 6301-6310 und Spezifikation 6311-6322. Der größte Unterschied zwischen Spezifikation 1 und 2 besteht darin, dass letztere einen erhöhten Kohlebehälter aufweist. Die erste Teilserie wurde 1930 von Henschel & Sohn in Kassel gebaut. Die zweite Teilserie wurde 1931 von der Berliner Maschinenbau AG (ehemals L. Schwartzkopff) in Berlin hergestellt. Diese großen Tenderlokomotiven mit der Achsfolge 2'D2' sind von Ingenieur W.A.C. Pont gestaltet worden und waren die letzte Modelle der neue Serie von Dampflokomotiven für die NS. Sie sind speziell für den Transport von Schwerkohle aus den Minen in Süd-Limburg zu den westlichen Niederlanden konzipiert. Der Kessel ist fast identisch mit dem der NS 3900 Serie (mit separatem Tender) und der Rahmen und die Armaturen sind davon abgeleitet. Wegen ihres großen Kessels musste der Heizer durchgehend Kohle schaufeln, um einen ausreichenden Dampfdruck aufrechtzuerhalten.

Dies gab ihnen den Spitznamen "De Beul". Die maximale Leistung von 1600 PKi war dadurch stark abhängig von der Leistung des Heizers und der Qualität der Kohle. Die Achslast der Antriebsräder belief sich auf 18 Tonnen. Durch ihre Antriebsräder von 1,55 m. konnten sie auch Personenzüge mit einer Geschwindigkeit von bis zu 90 km/h schleppen, obwohl inoffiziell eine Geschwindigkeit von mehr als 100 km/h gemessen wurde.

Während des Zweiten Weltkrieges wurden 11 Lokomotiven nach Deutschland gebracht. Zehn von ihnen kehrten zurück, acht davon wurden von Schäden befreit und wieder im Dienst aufgenommen. Die 6313 kehrte nicht zurück und wurde 1950 als vermisst gemeldet. Von den 11 in die Niederlanden gebliebenen Lokomotiven waren die 6306 und 6321 so stark zerstört worden, dass eine Reparatur nicht mehr lohnenswert war. Die Lokomotiven die wieder in Betrieb genommen wurden, wurden zwischen 1955 und 1957 außer Dienst gestellt. Die 6305 und 6317 blieben als Walzlokomotiven für neue Gleise und für Belastungstests neuer Brücken im Einsatz.

Durch die Bitte des Utrechter Architekten und Eisenbahnenthusiasten Toon Haakma Wagenaar an den damaligen Präsidenten der NS, F.Q. Den Hollander, wurde Lokomotive 6317 (mit dem Kessel der 3927) für die Nachwelt aufbewahrt und wurde im Jahre 1959 Eigentum des Nederlands Spoorwegmuseum. Während der letzten großen Renovierung des Eisenbahnmuseums im Jahr 2004 wurde die 6317 in eine Attraktion eingebunden und kann daher nur kurz besichtigt werden. Die andere Walzlokomotive 6305 wurde 1962 außer Betrieb genommen und verschrottet.

Der obige Text ist aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie.

     NS 6301            NS 6304            NS 6308            NS 6310            NS 6317            NS 6320            NS 6321

© 2017 - 2019 avt-products | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore
Diese Website benutzt Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen
Was ist ein Cookie ? Ein Cookie ist eine kleine Textdatei , die auf Ihrem Computer gesendet wird. Wenn Sie eine Webseite besuchen Sowohl diese Website und andere Parteien können Cookies platzieren . Was sind Cookies verwendet? Diese Website verwendet Cookies , um zu verbessern. Benutzerfreundlichkeit und Performance der Website Mittels Cookies stellen wir sicher, dass Sie sind nicht immer empfangen die gleichen Informationen , wenn Sie unsere Website besuchen , oder geben . Cookies machen das Surfen im Ort so viel angenehmer. Es gibt verschiedene Arten von Cookies. Diese Website benutzt persistenten Cookies und Session- Cookies. Permanente Cookies : Ermöglicht die Website kann Ihren Wünschen eingestellt werden. Zum Beispiel, um Ihre Zustimmung zu Cookies zu erinnern. Als Ergebnis , werden Sie nicht haben, um so wiederholen Sie Zeit sparen und einfach navigieren Sie durch den Online-Shop . Ihre Einstellungen Permanente Cookies können über die Einstellungen Ihres Browsers entfernt werden. Session-Cookies : Mit einem Session-Cookie , können wir sehen , welche Teile der Website, die Sie diesen Besuch angesehen haben. Wir können daher dem Surfverhalten unserer Besucher wie möglich. Webshop anpassen Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Mit dem spezifischen Zweck dieser Website setzt Cookies ? Diese Website setzt Cookies aus folgenden Gründen : Einkaufswagen (funktionelle Cookie ) : Denken Sie daran, welche Produkte in Ihrem Warenkorb. Ohne diese Cookies , können Sie keine Artikel in Ihrem Warenkorb zu bestellen oder . Plätzchen- Auswahl (funktionelle Cookie ) : Denken Sie daran, dass Sie mit dem Setzen von Cookies unsere Zustimmung gegeben haben . Google Analytics ( Tracking-Cookie ) : Messen Sie, wie Sie die Website und wie Sie uns gefunden haben und Berichte in Versuch, Einblick zu gewinnen hier zu verwenden. Google AdWords ( Tracking-Cookie ) : Wir messen, wie Sie die Website und wie Sie uns gefunden zu verwenden. Wir nutzen dieses Wissen, um zu verbessern. Unsere AdWords-Kampagnen Facebook (Social Media -Cookie ): Diese Cookies ist es, "wie" unserer Facebook- Seite möglich . Diese Taste funktioniert durch Code von Facebook selbst stammt . Twitter (Social Media -Cookie ) : Dieses Cookie ist möglich, unsere Twitter-Seite verfolgen. Diese Taste funktioniert durch Code, der von Twitter selbst stammt . AddThis (Social Media -Cookie ) : Dieses Cookie ist es möglich, via Facebook , Twitter, Hyves und diversen anderen Social Media Websites unserer Inhalte zu teilen. Affiliate-Marketing (Marketing -Cookies) : Wir verwenden diese Cookies , um sie für ihren Beitrag zu den Vertriebspartnerseiten(Affiliates , wie Daisycon , Tradetracker und Cleafs ) belohnen. Bewertungsportale (Marketing -Plätzchen ) : Wir möchten von den Kunden beurteilt werden. Wir verwenden eine Überprüfung vor Ort, wie beispielsweise The Feedback Company . Diese Orte Cookies für den ordnungsgemäßen Betrieb . Wie kann ich oder Cookies löschen? Im Allgemeinen können Cookies verwaltet, bearbeitet und gelöscht werden von Ihrem Browser . Mehr Informationen ein-und ausschalten und Cookies in den Anweisungen und / oder mit der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.